2. Tischtennis Herren: Remis zum Auftakt in der Bezirksliga

Die neuformierte zweite Tischtennis Herrenmannschaft spielte unentschieden zum Saisonauftakt bei der starken Mannschaft der Spvgg.  Essenheim.
2mannschaftk
Eckert, Kanduth, Schnell, Bajaj, Goldmann, Gerlach

In der zweiten Herrenmannschaft gab es einige Veränderungen. Zu den altgedienten, erfahrenen Spielern Eckert und Schnell kamen zu Saisonbeginn aus der ersten Mannschaft die Spieler Kanduth und Goldmann hinzu. Karan Bajaj aus der dritten Mannschaft und der aus Hessen kommende  Neuzugang Marc Gerlach komplettierten die neuformierte 2. Mannschaft.

Im ausgeglichenen Spiel gegen die Spvgg.  Essenheim gewann und verlor jeder Spieler ein Spiel und man ging vor dem Schlussdoppel mit 7:8 in Führung. Leider musste sich das Doppel Kanduth/Goldmann nach spannendem Kampf mit 3:1 geschlagen geben und das Spiel endete mit einem hoch verdienten unentschieden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.